Category: Menschen

15
Jan

Über 4 Millionen iPhones verkauft – Apple Aktie verliert 10% an Wert

Vor wenigen Minuten endete die Rede von Steve Jobs auf der MacWorld in San Francisco, USA.
Der Apple Chef präsentierte ein das dünste Laptop der Welt, das MacBook Air.

Steve Jobs and the MacBook Air
Zudem zeigte er Zahlen der Absatz-Entwicklung des iPhones weltweit. Seit Verkaufstart vor 200 Tagen wurden bereits über 200 iPhone Telefone verkauft. Das sind durchschnittlich 20.000 Produkte am Tag.

Das sind großartige Nachrichten, oder nicht?
Was passierte nur mit der Apple Aktie?

Zeitgleich zur Rede von Steve Jobs verlor die Aktie mehr als 10% an Bewertung, wie das Bild hier zeigt:
Apple Stock Value on MacWorld Speech

In verschiedenen Communities habe ich eine mögliche Erklärung dazu gefunden.
Abgesehen vom letzten Jahr (2007 war ein besonderes Börsenjahr für Apple) entwickelte sich die Aktie immer nach einem gleichen Muster. Bei viele Gerüchten um Produkte und Services stieg die Aktien konstant, sobald aber Fakten veröffentlicht wurden verlor die Aktien wieder. Die Apple-Fans überschlagen sich oft mit Ideen und Gerüchten. Diese Erwartungen Apple kann meist nur schwer halten und verliert deshalb sofort an Wert.

15
Jan

Samwer Brüder investieren in Facebook

Oliver Samwer invested in Facebook.
Die deutschen Samwer Brüder investieren mit Ihrem European Founders Fund in das amerikanische Unternehmen Facebook. (Bild rechts: Oliver Samwer)

Gerüchten zufolge haben Sie für 60 Millionen US Dollar einen Anteil von 0,3% erworben. Aufgrund der großen Währungsdifferenz und dem starken Euro sind das etwa 40 Millionen Euro. Im Oktober 2007 hatte erst Microsoft für 240 Millionen US Dollar einen 1,6% Anteil an Facebook erworben. Die Samwer Brüder haben also eine deutlich bessere Bewertung erhalten als Microsoft.

Grund dafür ist sicherlich die strategische Zusammenarbeit. Die drei Brüder werden als strategische Partner für den Ausbau von Facebook in Europa und Deutschland verantwortlich sein.

Reuters schreibt: “German Internet entrepeneurs, the Samwer Brothers, have become the latest new shareholders in social networking site Facebook, Alexander Samwer told Reuters on Tuesday. Samwer said the brothers had taken an undisclosed stake in the company and would now become their strategic partners in Europe.”

Read more on Reuters or Techcrunch.

09
Jan

Aufwiedersehen Bill

Bill Gates verlässt Microsoft.
Auf der Computer Messe CES gab er seine letzte offizielle Rede und zeigte dieses Video.

Klasse.

21
Dez

“Free” – Rede von Chris Anderson

Chris Anderson, Free
CScout hat einen Beitrag über das neue Buch-Projekt namens “Free” von Chris Anderson verfasst.

Ich schaue mir dazu gerade einen spannenden Vortrag von Chris Anderson an, den er auf der “Nokia World 2007” gehalten.
Der Titel der Rede lautet: Free – The Past and Future of a Radical Price. Auf deutsch “Kostenlos” – Die Vergangenheit und die Zukunft von radikalen Preisen.

Ich finde den Gedanken interessant sich vorzustellen welche Auswirkungen es hätte wenn “teure” Produkte kostenlos wären. Chris nennt als Beispiel “Strom”, was wäre wenn Strom kostenlos wäre?

Während seiner Rede nennt er Beispiele die bereits nahezu kostenlos geworden sind: Computer Prozessoren, Computer Chips, Bandbreite, Speicherplatz usw….

Die gesamte Rede kann man sich hier anschauen:
http://www.netvision.de/uk/dispatching/?event_id=5bb1b5e95afabb2e62d2b148ded47706&portal_id=369401748e8249f142a700d8098a3473

20
Dez

Deine Unterschrift für Kinderrechte

Als Familienvater finde ich diese Unterschriften-Aktion sehr sinnvoll:

Kinderrechte ins Grundgesetz.

Kinder haben Rechte, daran zweifelt niemand. Aber die Interessen der Kinder und Jugendlichen spielen in Deutschland noch immer eine Nebenrolle. Bei Entscheidungen in Politik und Verwaltung werden ihre Stimmen kaum gehört. Das Aktionsbündnis Kinderrechte (UNICEF, Deutscher Kinderschutzbund, Deutsches Kinderhilfswerk) fordert die Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat deshalb dazu auf, die Rechte der Kinder im Grundgesetz zu verankern. Unterstützen Sie unseren Aufruf.

Einfach auf die Webseite gehen und Seinen Namen und eMail-Adresse eintragen.
http://www.kinderrechte-ins-grundgesetz.de/

20
Dez

Zwei großartige Geschenk-Ideen für Weihnachten

Für alle die noch keine Geschenke für Weihnachten haben, hier zwei großartige Geschenk-Ideen.

Die erste Idee heißt ninemillion, organisiert von Claudia Gonzalez-Gisiger von der UN Refugee Agency – UNHCR.
Ninemillion Logo

Das Ziel von ninemillion ist es neun millionen Flüchlingskinder eine Ausbildung bis 2010 zu ermöglichen.
Ninemillion.org Goal until 2010

Die zweite Idee nennt sich Kiva.
Kiva.org ist eine Organisation, die Menschen erlaubt, Geld über das Internet an Kleinbetriebe in Entwicklungsländern zu verleihen. Es ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in San Francisco.
Kiva bündelt die Darlehen von Kiva-Teilnehmern und gibt diese an Mikrofinanz-Institutionen weiter, die das Geld an die Klein-Unternehmern in Entwicklungsländern verleihen.

Ich finde die Idee von Kiva großartig weil man totale Transparenz über die Projekte hat und sehen kann wo man sein Geld investiert. Auf der Platform kann man einfach Geschenkgutscheine an Freunde verschicken.
What is Kiva?

In diesem Sinne ein frohes Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start im neuen Jahr 2008.